Rückbildungsgymnastik

Nach Schwangerschaft und Geburt sind Körper – und Kopf – in einem Ausnahmezustand. Muskeln und Gewebe sind während der Schwangerschaft durch die Hormone weicher geworden, der Beckenboden musste einer neuen Herausforderung stand halten und das vermehrte Gewicht von wachsender Gebärmutter, Kind, Plazenta und Fruchtwasser tragen.

Der Bauch ist neun Monate lang gewachsen und dabei mussten die Bauchmuskeln etwas weichen um Platz für das neue Leben zu schaffen. Einige Frauen klagen zudem über leichte Krampfaderbildung.

Zudem packt so manchen die sogenannte „Still-Demenz“, was sich in einem mehr oder wenigen „verhuschten“ Zustand äußert, in dem nicht nur der Schlüssel des öfteren verlegt wird, sondern auch gerne die Koordination leidet.

Um diesen Veränderungen wieder entgegen zu wirken, bedarf es spezieller Gymnastik die sich dem schonenden Aufbau der beanspruchten Muskelguppen widmet. Zusätzlich wird das Körpergefühl (wieder) gestärkt und das Gehirn sowie die Koordination trainiert.

Ich möchte Sie mit meinen Rückbildungsgymnastikkursen dabei unterstützen, wieder etwas fitter zu werden – und dabei Spaß zu haben! Beginnen sollten Sie den Kurs frühestens 6-8 Wochen nach der Geburt. Damit Ihre Gesundheitskasse die Kosten für den Kurs übernimmt, muss der Kurs bis zum 9. Lebensmonat des Kindes abgeschlossen sein. Einheiten, welche über dieses Datum hinaus gehen, werden von der Kasse nicht übernommen.

Damit Sie sich gänzlich auf sich und den Kurs konzentrieren können, finden alle meine Kurse ohne Kind statt.

Ich biete folgende Kurse an:

RüBi ab 18:30 Uhr: 

14.04.-02.06.2020

  • Anmeldung ab?Intern’: 10.03.2020; ‘extern’: 17.03.2020
  • Wann?  Dienstags, 18:30 – 19:45 Uhr (75 Min)
  • Wie oft?  Acht Mal in Folge
  • Wo?  Zentrum für Meditation, Qi Gong, Heilpraktik und mehr, Bergedorfer Schloßstr. 31a, 21029 Bergedorf
  • Mit wem? Neeltje Schubert
Was bringe ich mit?
  • Versichertenkarte (nur zum ersten Termin)
  • Bequeme (!) Trainingshose
  • Stopper-Socken oder Gymnastikschuhe. Bitte unbedingt auf rutschsicheres Material achten!
  • Handtuch als Unterlage
  • Etwas zu Trinken

RüBi ab 20:00 Uhr:

12.05.-14.07.2020

(kein Kurs am 09.+16.06.2020)

  • Anmeldung ab?Intern’: 07.04.2020; ‘extern’: 14.04.2020
  • Wann? Dienstags, 20:00-21:15 Uhr (75 Min.)
  • Wie oft? Acht Mal in Folge
  • Wo? Zentrum für Meditation, Qi Gong, Heilpraktik und mehr, Bergedorfer Schloßstr. 31a, 21029 Bergedorf
  • Mit wem? Neeltje Schubert
Was bringe ich mit?
  • Versichertenkarte (nur zum ersten Termin)
  • Bequeme (!) Trainingshose
  • Stopper-Socken oder Gymnastikschuhe. Bitte unbedingt auf rutschsicheres Material achten!
  • Handtuch als Unterlage
  • Etwas zu Trinken

Anmeldung:

Seit 2020 ist eine Anmeldung ausschließlich online möglich. Näheres dazu finden Sie hier.

ANFAHRT: Für Autofahrer gibt es viele gebührenpflichtige Parkplätze (meist aber nur bis 18.00 Uhr). Wenn man umsonst parken möchte, am besten im Gräpelweg, 200-300m zu Fuß oder hinter dem Schloßgarten an der Chrysanderstraße.

Weitere Infos auf der Homepage des Zentrums.

Stand: 02.03.2020